Junge Menschen im Iran, alte Männer in Saudi-Arabien

Wir waren viel unterwegs in den letzten Tagen – bis heute ohne Internetverbindung; daher die etwas längere Pause hier in meinem Fahrtenbuch. Doch ehe ich ein wenig von Neuem aus dem privaten Umfeld plaudere, möchte ich trotz der inzwischen verstrichenen Zeit kurz auf zwei politische Ereignisse zurückblicken: auf die Wahlen im Iran und auf die Reaktion der US-Regierung unter Trump.

Weiterlesen „Junge Menschen im Iran, alte Männer in Saudi-Arabien“

Free Julian Assange now!

Anklage gegen Julian Assange in Schweden fallengelassen.

Sie haben es bis zum letzten Tag hinausgezögert, der gesetzlich noch zulässig war, aber gestern mußten die schwedischen Staatsanwältinnen Farbe bekennen, ob sie an der Anklage von Wikileaks-Gründer Julian Assange wegen angeblicher Vergewaltigung von zwei Schwedinnen im August 2010 noch länger festhalten oder nicht. Sie tun es nicht. Die Ermittlungen gegen ihn werden eingestellt.

Weiterlesen „Free Julian Assange now!“

Den Haag. Spotlight 1790

„Eine mehrentheils angenehme Gesichtsbildung”, aber eine Mundart, die nicht zur Aufnahme feinerer, eleganter philosophischer Gedanken geeignet ist.

Endlich für eine Zeit aus den verkrusteten Hierarchien seines feudalabsolutistischen geistlichen Kurfürstentums entkommen, betrachtete Georg Forster die prosperierenden bürgerlichen Verhältnisse in der niederländischen Republik mit so viel Wohlwollen, daß er den wirtschaftlichen Niedergang nach den verlorenen Seekriegen gegen Großbritannien und die daraus folgende politische Krise kaum wahrnahm.

Weiterlesen „Den Haag. Spotlight 1790“

Spaziergang nach Scheveningen im Frühling 1790

„Wir kamen zur Mittagszeit im Haag an, und benutzten das Inkognito, wozu das Ausbleiben unseres Gepäckes uns nöthigte, um das am Meere gelegene Dorf Scheveningen nach Tische zu besuchen.”

Einmal noch möchte ich hier Georg Forster das Wort überlassen, der vor 227 Jahren exakt da entlang spazierte, wo auch wir unseren Sonntagsspaziergang unternehmen. Weiterlesen „Spaziergang nach Scheveningen im Frühling 1790“